In dieser 2 teiligen Serie gibt es alle Informationen zum Fußgängerüberweg die Ihr für Eure Prüfungen benötigt.
Teil 2 bezieht sich auf das Verhalten in den Fahrstunden und Eure praktische Prüfungsfahrt. Ihr solltet gerade das Thema Zebrastreifen in Bezug auf die praktische Prüfung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Prüfungen können dort schneller dem Ende entgegengehen wie Euch eventuell bewusst ist.

Mein Buch: Das Fahren nach bestandener Führerscheinprüfung – Ein Ratgeber für Fahranfänger

Homepage: DieInternetFahrschule

Viele weitere Informationen und Lustiges über das Thema Autofahren auf Facebook: DieInternetFahrschule

Hol dir dein kostenloses Gratis-Geschenk als Pdf-Datei von meiner Homepage. Alle technischen Fragen des Prüfers und deine Antworten als kostenlosen download unter:

Sag “Danke” mit einer Spende für die Internetfahrschule

Keyword: Wie Oft Darf Man Durch Die Theoretische Führerscheinprüfung Gefallen, Wie Oft Darf Man Durch Die Theoretische Führerscheinprüfung Gefallen, Wie Oft Darf Man Durch Die Theoretische Führerscheinprüfung Gefallen

Có thể bạn quan tâm:

Comments

  1. AA

    Müssen Die Fussgänger Kein Zeichen Geben Wenn sie Die Straße Überqueren Wollen Weil Habe Dieses Problem Wenn Ich Fahre Und Fussgänger Sehe Dann Stehen Sie Einfach Weiss dann Nicht Ob Sie Die Straße Überqueren Wollen Oder Nicht Und Im extrem Fall Muss Ich Dann Ganz Anhalten Beim Fussgänger Können sie Mir Villeicht Antworten Danke

  2. Jahmikey

    Wenn ich ca. 4m und 6 Treppenstufen mit 2-3 Schritten zurücklegen könnte, bräuchte ich keinen Führerschein 😉

  3. Seby1302

    Ich hab ein einziges Problem mit den Dingern ^^ wenn in der Teorie fragen kommen welche parkt Falsch rot oder blau, kein Problem, ABER da vor und da hinter wie merke ich mir das…. Für mich wäre z.b vorne wenn ich über den zebrastreifen gefahren bin, also wen der Hinter mir ist?!.. xD

  4. Tyresha Kara

    Ich kann die Tatsachen die du am Anfang von dem Video erwähnt hast,nur bestätigen.Ich finde es wirklich eine Schande die Fußgänger nicht passieren zu lassen! Ein unmögliches Verhalten!!!

  5. Max Musterman

    Ich hatte in meiner Prüfung einen Prüfer, der das wohl etwas anders gesehen hat.. Ich bin auf einen Zebrastreifen zu gefahren und habe gesehen, dass ein Fahrradfahrer ziemlich schnell angerast kam ( er war bereits 1-2 Meter vor dem Zebrastreifen)und da er auch auf den Zebrastreifen schaute habe ich mich entschlossen stehen zu bleiben. Der Fahrradfahrer blieb auf dem Fahrradweg und der Prüfer sagte mir anschließend, dass ich es nicht übertreiben soll und das ich an der Stelle hätte weiter fahren sollen. Mein Fahrlehrer sagte mir später, dass er es gut fand, das ich angehalten habe und lobte mich dafür, da Menschen manchmal sehr kurzfristig entscheiden. Habe zwar trotzdem bestanden, aber das machte mich schon etwas stutzig!
    LG

  6. Steffen K.

    Zum Thema Fußgängerüberweg im Allgemeinen sind mir noch zwei weitere Fragen eingefallen, zu denen ich noch keine eindeutigen Antworten gefunden habe. Gilt ein Fußgängerüberweg generell auch ohne das blaue Schild? Damit meine ich jetzt nicht die Situation beim Abbiegen, wo Fußgänger sowieso Vorrang haben. Und wie sieht es aus bei normalen Verkehrsinseln für Fußgänger ohne Markierung auf der Fahrbahn? Das ist ja jetzt kein Fußgängerüberweg im Sinne der StVO und Fußgänger haben keinen Vorrang, oder?

  7. Steffen K.

    Hier bei dem Beispiel mit dem Kreisverkehr gegen Ende deines Videos sehe ich (bei der Einfahrt) komischerweise nur die Fußgängerüberweg-Markierung auf der Fahrbahn, aber nicht das dazu gehörende Verkehrszeichen (oder ist das das Vorfahrt-achten-Schild?). Ich dachte, ein solcher Fußgängerüberweg muss immer in Kombination mit dem Schild stehen. Oder habe ich mich da getäuscht? Und meine zweite Frage, die dazu auch passt, ist die, ob querende Fußgänger/Radfahrer nach dem Herausfahren aus dem Kreisverkehr auch Vorfahrt haben, wenn das kein offizieller Fußgängerüberweg ist, sondern nur ein Überweg mit Verkehrsinsel in der Mitte ohne Schild und Streifen auf der Fahrbahn ("Fußgängerfurt"). Ich als Radfahrer fühle mich in dieser Situation sehr unsicher und lasse die ein- und ausfahrenden Fahrzeuge erst durchfahren, bis die Fahrbahn wirklich frei ist oder mir der Fahrer durch sein Anhalten verdeutlicht, dass ich fahren kann (letzteres sollte man ja immer machen).

  8. Die InternetFahrschule

    Hallo Alexander!
    Steht mit auf meiner Liste. ich kann aber wirklich noch nicht genau sagen wann. Es gibt noch soooo viele Videos zu drehen. Wahrscheinlich werden es so um die 200-250 werden. Als nächstes Video kommt das Rückwärtsparken an der Bordsteinkante.

  9. Aleksandar Savic

    Heii sven .. toll wie du alles machst , wollt dich fragen ob du vlt ein video über spurnwechseln / überholen .. 3s blicke und so .. und wie man das am sichersten machen kann …. 🙂 👍👍👍👍

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *